Professionalisierung im Dilemma: Braucht die Lehrerinnen- und Lehrerbildung eine eigene Wissenschaft?

Referat am Jahreskongress der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung vom 24. April 1999 in Luzern.


Publiziert in überarbeiteter Fassung:

Walter Herzog (1999). Professionalisierung im Dilemma. Braucht die Lehrerinnen- und Lehrer­bildung eine eigene Wissenschaft? Beiträge zur Lehrerbildung, 17, 340-374.


Download
Abstract des Beitrags …
… auf der Tagung «Koedukation – Erbe und Chancen» vom 12. Juni 1998 an der Universität Koblenz-Landau in Koblenz (D).
Koblenz Abstract.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.1 KB

Publiziert in stark erweiterter Fassung:

Walter Herzog (1999). Wird die Koedukationsdebatte überleben? Das Geschlecht als kulturelle Ressource. In Horstkemper, Marianne; Kraul, Margret (Eds.), Koedukation. Erbe und Chancen
(S. 136-156). Weinheim: Deutscher Studien Verlag.


Download
Schule und Unterricht als Kontexte kultur-psychologischer Forschung
Referat an der Tagung der Gesellschaft für Kulturpsychologie in Erlangen vom 23. Mai 1998.
Referat Erlangen 1998.pdf
Adobe Acrobat Dokument 191.8 KB

Download
Jugend und Gewalt. Aufruf zu einem differenzierten Reden über Gewalt
Referat an der Fachtagung der Eidge–nössischen Kommission für Jugend–fragen vom 8. Mai 1998 in Biel. Es steht hier die leicht gekürzte publizierte Fassung zur Verfügung. Vgl. auch den neben–stehenden Bericht über die Tagung.
Jugend und Gewalt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 463.1 KB

Schulpädagogik als Disziplin und Wissen­schaft: Beobachtungen aus der Perspektive der Pädagogischen Psychologie

Referat am Internationalen Kolloquium «Die Zukunft der Schulpädagogik in der Schweiz» vom 9. September 1997 im Centro Stefano Francini auf dem Monte Verità in Ascona.


Publiziert in überarbeiteter Fassung:

Walter Herzog (1999). Die vorschnelle Disziplin: Schulpädagogik zwischen Praxisanleitung und Wissenschaft. In Badertscher, Hans; Grunder, Hans-Ulrich; Hollenstein, Armin (Eds.), Brenn­punkt Schulpädagogik. Die Zukunft der Schulpädagogik in der Schweiz (S. 119-148). Bern: Haupt.


Medienkonferenz: Präsentation der Ergeb­nisse des For­schungs­­projekts «Das Welt­bild der Ju­gend­lichen» im Haus der Universität am 24. Juni 1997.


Download
Fluchtmotive und Asylgründe aus der Sicht von 13- bis 16- jährigen Jugendlichen
Referat an der Generalver-sammlung der Schweizerischen Flüchtlingshilfe vom 13. Juni 1997 in Bern.
Referat SFH 1997.pdf
Adobe Acrobat Dokument 178.8 KB

Download
Mittelschule im Umbruch
Referat an der Tagung der Kommission für Schüler/ innen- und Lehrer/innenberatung an den Mittelschulen in Zürich vom 10. April 1997.
Mittelschule im Umbruch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 145.0 KB

Download
Eröffnung der Tagung «Schule und Soziale Arbeit» am 15. November 1997
Eröffnung Schule und SA.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.5 KB

Download
Eduard Spranger – ein Pionier der Kulturpsychologie?
Dem Referat liegt ein ausführlicher Text zugrunde, den ich aber erst noch redigieren muss, bevor ich ihn unter den unveröffentlichten Texten zur Verfügung stellen kann. Vorgetragen wurde das Referat an einer Tagung der Gesellschaft für Kulturpsychologie, die vom 16. bis 19. Mai 1996 am Centre Interrégional de Perfectionnement (CIP) in Tramelan (BE) stattfand.
Referat Spranger k.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.4 KB
Download
Vom Sinn und Unsinn des Sports
Diplomfeier des Instituts für Sport und Sportwissenschaft der Universität Bern vom 3. November 1995.
Diplomfeier ISSW k.pdf
Adobe Acrobat Dokument 72.3 KB

Publiziert in überarbeiteter Fassung:

Walter Herzog (1996). Vom Sinn und Unsinn des Sports. Sporterziehung in der Schule, 107 (3), 44-47.


Download
Was sollte ein gebildeter Mensch von Pädagogik und Psychologie verstehen?
Referat an der Tagung «MAV und neuer Reiseauftrag für Philosophen, Pädagogen und Psychologen» in Aarau vom 25. August 1995.
PPP Aarau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 203.3 KB

Anspruch auf Partnerschaft. Gleichstellung der Geschlechter in Familie und Schule

Referat am Vortragszyklus «Frauenbild – Männerbild – Menschenbild» der FDP des Kantons Aargau vom 10. Mai 1995 in Baden.


Publiziert in überarbeiteter Fassung:

Walter Herzog (1997). Anspruch auf Partnerschaft: Gleichstellung der Geschlechter in Familie und Schule. Frauenbild – Männerbild – Menschenbild. Vortragszyklus (S. 25-44). Aarau: Frei­sinnig-Demokratische Volkspartei des Kantons Aargau.


Download
Gewalt in unserer Gesellschaft – was können wir tun?
Referat an den Staatsbürgervorträgen Kirchberg (BE) vom 20. Februar 1995.
Vortrag Kirchberg 1995.pdf
Adobe Acrobat Dokument 178.9 KB

Burgdorfer Tagblatt vom 24. Februar 1995                      


Download
Familiäre Erziehung in der pluralistischen Gesellschaft
Referat an der Hochschule für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften St. Gallen anlässlich der Tagung «Und über das Jahr der Familie hinaus …» vom 3. Dezember 1994. Die Tagung war dem Andenken an Prof. Dr. Konrad Widmer gewidmet.
Familiäre Erziehung 1994.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.5 KB
Download
Pädagogische Metaphern und ihre körperlichen Wurzeln
Referat vom 17. Juni 1994 am Pestalozzianum Zürich.
Pädagogische Metaphern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 165.8 KB
Download
Perceived Control and the Transformation of Modernity
Beitrag zu einem Symposium am 6. Europäischen Kongress für Entwicklungspsychologie vom 28. August bis 1. September 1993 in Bonn (D).
Perceived Control k.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.3 KB
Download
Wirkungen und Auswirkungen des (elterlichen) Vorbildes
Referat am 14. interdisziplinären Kontaktseminar «Modelle und Vorbilder» des Collegiums Generale der Universität Bern vom 1. Februar 1993.
(Elterliche) Vorbilder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.2 KB

Download
Pädagogische Psychologie in Bern – ein Werkstattbericht
Referat an der LSEB-Tagung vom 4. September 1992. – Der Text hat program–matische Bedeutung für den Start meiner Lehr- und Forschungstätigkeit an der Universität Bern. Dies gilt gleichermassen für einen Text, den ich kurz zuvor für die «Beiträge zur Lehrerbildung» verfasst habe (s. unten).
PP In Bern Werkstattbericht 1992 k.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB


Pädagogik und Psychologie – Nachdenken über ein schwieriges Verhältnis

Antrittsvorlesung an der Universität Bern vom 7. Mai 1992 in der Aula Gertrud-Woker-Strasse



Developmental Psychology in Europe: Towards 1993

Roundtable an der 10. Tagung für Entwicklungspsy-chologie in Köln vom 23. bis 25. September 1991.

Programm Dienstag, 24.09.1991 (Auszug)


Download
Wissenschaftstheorie als Anthropologie
Referat am 1. Kongress «Erneuerung der Psychologie» vom 18. Februar 1991 in Berlin (D).
Wissenschaftstheorie Anthropologie k.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.9 MB

aus: Psychologie Heute, Dezember 1989, Seite 16


Download
Auf dem Weg zur elternlosen Gesellschaft?
Zusammenfassung und Thesen zum Referat, das ich bei der Elternbildung Meilen/Uetikon am 5. November 1990 gehalten habe.
Elternbildung 1990 k.pdf
Adobe Acrobat Dokument 560.4 KB

Download
Analyse der heutigen Erziehungssituation
Referat an den 99. Schweizerischen Lehrerfortbildungskursen vom 9. Juli in Stans.
Heutige Erziehungssituation k.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB